Internationales Symposium Obergurgl

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns, dass wir uns wieder in Obergurgl treffen können, um neueste Entwicklungen im Bereich der pädiatrischen Ernährungs- und Präventivmedizin vorzustellen, Bewährtes zu reflektieren, Innovationen zu prüfen, notwendige Weichenstellungen zu diskutieren. Obergurgl bietet uns den dafür notwendigen Raum und die Zeit zum Austausch in Präsenz.

Thematisch werden wir uns vier großen Themenblöcken widmen. Zum einen werden wir der Frage nachgehen, inwieweit die „personale Ernährungsmedizin“ in der Pädiatrie angekommen ist. Welche Möglichkeiten bietet eine individualisierte Frühgeborenenernährung? Was bedeuten neueste Erkenntnisse der Muttermilchforschung für die Säuglingsernährung der Zukunft? Was versteckt sich hinter dem Begriff der Vesikel-Therapie und kann diese in der Ernährungstherapie Anwendung finden?

Im zweiten Themenblock werden brandaktuelle Erkenntnisse zur Säuglings- und Kleinkinderernährung sowie nationale Strategien zur Stillförderung und Chancen und Risiken der Beikosteinführung besprochen.

In der dritten Sitzung erwartet uns ein spannendes Update zu ernährungsmedizinischen Aspekten der Allergieprävention.

Zu guter Letzt widmen wir uns einem brisanten Thema der Verhältnisprävention: Der Rolle von an Kinder gerichteter Werbung in unserer multimedialen Welt. Welche wissenschaftliche Evidenz gibt es, welche politischen Konsequenzen müssen gezogen werden, bzw. welche Maßnahmen sind zum Schutz unserer Kinder in konkreter Umsetzung?

Wir freuen uns auf den sachlichen Diskurs, den persönlichen Austausch und ein Wiedersehen in Obergurgl.

Mit freundlichen Grüßen

ab 11.10.2021 möglich

ORGANISATORISCHES

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

Univ. Prof Dr. Daniel Weghuber, Salzburg
Dr. Anna-Maria Schneider, Salzburg

WISSENSCHAFTLICHER BEIRAT

Univ.-Prof Dr. Christian Braegger, Zürich
Univ.- Prof. Dr. Regina Ensenauer, Karlsruhe
PD Dr. Frank Jochum, Berlin
Univ.- Prof. Dr. Nadja Haiden, Wien
Univ.-Prof Dr. Berthold Koletzko, München
Univ.-Prof Dr. Michael Lentze, Bonn
Dr. George Marx, Zürich
PD Mag. Dr. Karin Schindler, Wien
Prim. Univ.-Prof Dr. Wolfgang Sperl, Salzburg

TAGUNGSSEKRETARIAT

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TAGUNGSORT

Gurgl Carat
Gurglerstraße 118, 6456 Gurgl
T: +43 57 200 150
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!